Januar 14, 2007

Aldi - Lidl und andere Discounter: Immer die billigste Lösung?

Discounter sind inzwischen nicht mehr automatisch die billigste Alternative und auch nicht die günstigste.

Vor allem die Aktionsware wie Laptops ist nicht immer eine günstige Gelegenheit. Henning Withöft von der "Stiftung Warentest" in Berlin:

"Bei unseren Schnelltests von Aktionswaren waren nur ein Drittel echte Schnäppchen."


Ein Viertel der von der Stiftung Warentest untersuchten Ware seien Fehlkäufe gewesen. Mehr als 40 Prozent der Produkte zählten zu der Kategorie "Mittelmaß zu normalen Preisen". Herr Withöft rät daher, sich im Vorfeld zu informieren, ob sich der Kauf beim Discounter tatsächlich lohnt:

"Verbraucher sollten sich vorher Testberichte über ähnliche Produkte anschauen oder sich über Preissuchmaschinen im Internet informieren."


Wenn die Discounter zum Beispiel einen neuen PC ankündigen, sollten Kunden auch bei den großen Elektro-Märkten vorbeischauen:

"Wegen des harten Konkurrenzkampfes bringen die Märkte oft zeitgleich mit den Discountern Produkte mit ähnlichem Leistungsumfang auf den Markt."

Keine Kommentare: